Verschmelzung


Verschmelzung

* * *

Ver|schmẹl|zung 〈f. 20das Verschmelzen, Verbindung

* * *

Ver|schmẹl|zung, die; -, -en:
1. das Verschmelzen; das Verschmolzenwerden.
2. verschmolzene Substanz.

* * *

Verschmelzung,
 
1) Psychologie: die Verbindung mehrerer einzelner, gleichzeitiger oder rasch aufeinander folgender Reize oder Wahrnehmungen zu einem einheitlichen, zum Teil auch völlig neuen Eindruck: 1) kombinierte Geschmacks-, Geruchs-, Farbempfindungen (Farbmischung), 2) Scheinbewegungen beim stroboskopischen Sehen, 3) Verschmelzung von Tönen zu Akkorden. Verschmelzung spielt auch eine wesentliche Rolle beim Zustandekommen des Entfernungssehens und des räumlichen Sehens (Verschmelzung von disparaten Reizen).
 
 2) Recht: der Vorgang, durch den zwei (oder mehrere) Rechtsträger so zusammengeschlossen werden, dass sie in Zukunft eine rechtliche Einheit bilden. Die Verschmelzung (vielfach auch als Fusion bezeichnet) ist eine Form der Umwandlung. Rechtliche Grundlage ist das Umwandlungsgesetz (UmwG) vom 28. 10. 1994 (§§ 2 ff.). Soweit es um die Verschmelzung von Aktiengesellschaften geht, war der Gesetzgeber dabei an die Vorgaben der 3. Richtlinie des Rates der Europäischen Gemeinschaften von 1978 (so genannte »Verschmelzungsrichtlinie«) gebunden.

* * *

Ver|schmẹl|zung, die -, -en: 1. das Verschmelzen; das Verschmolzenwerden: Noch mehr Energie könnte bei der V. von Atomkernen freigesetzt werden (Tages Anzeiger 19. 11. 91, 12). 2. verschmolzene Substanz.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Verschmelzung — Verschmelzung …   Deutsch Wörterbuch

  • Verschmelzung — Verschmelzung, in der Psychologie die Vereinigung mehrerer gleichzeitig vorhandener gleichartiger oder ungleichartiger Empfindungen oder Vorstellungen zu einem Ganzen, wie sie z. B. bei jedem Akte sinnlicher Wahrnehmung erfolgt. Dabei können die… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Verschmelzung — Verschmelzung,die:⇨Vereinigung(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Verschmelzung — 1. ↑Fusion, ↑Unifizierung, 2. ↑Agglutination, ↑Kopulation, 3. Kontamination …   Das große Fremdwörterbuch

  • Verschmelzung — Fusion. I. Begriff:Übertragung des gesamten Vermögens eines Rechtsträgers auf einen anderen schon bestehenden oder neu gegründeten Rechtsträger im Wege der Gesamtrechtsnachfolge unter Auflösung ohne Abwicklung. Dem Anteilseigner des übertragenden …   Lexikon der Economics

  • Verschmelzung — Fusion (v. lat. fusio „Schmelzen“, „Guss“, „Ausfluss“) steht für: eine Vereinigung von zwei oder mehr Entitäten oder Gebietskörperschaften. So beispielsweise Städtefusion Länderfusion, siehe Neugliederung des Bundesgebietes Gemeindefusion, die… …   Deutsch Wikipedia

  • Verschmelzung — užlydymas statusas T sritis radioelektronika atitikmenys: angl. sealing; soldering vok. Verguß, m; Verlötung, f; Verschmelzung, f rus. запайка, f pranc. scellement, m; soudure, f …   Radioelektronikos terminų žodynas

  • Verschmelzung — sulydymas statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. alloyage; alloying vok. Verschmelzung, f; Zusammenschmelzen, n rus. сплавление, n pranc. alliage, m; fusion, f …   Fizikos terminų žodynas

  • Verschmelzung 2 — См. coalescenza …   Пятиязычный словарь лингвистических терминов

  • Verschmelzung 1 — См. fusione …   Пятиязычный словарь лингвистических терминов


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.